Tandem Fallschirmspringer aus Dingolfing Niederbayern

Tandemspringer aus der Dingolfinger Gegend die bei uns Fallschirm Tandemspringen waren.

Fallschirmsprung von Anna aus Dingolfing

Anna und ihre Freunde fuhren vom Niederbayerischen Dingolfing zum Fallschirmspringen zu uns, denn sie wollten nicht aus 2500 m oder 3000 m springen. Sie wollten mehr als 20 Sekunden Freifall, eben das Maximum, und das sind bei 4300 m Höhe ca. 1 Minute Freifallzeit. Anna hatte ein bisschen Bedenken vor ihrem ersten Tandemfallschirmsprung, aber die konnten wir sehr schnell ausräumen und nach dem Sprung war sie vollends begeistert. Die Anreise zum Flugplatz Klatovy hat sich für alle gelohnt und manche aus der Gruppe liebäugelten schon mit einem Tandemsprung aus 6000 m, denn da gibt es dann 90 Sek freien Fall.

Faszination des Tandemsprunges

TANDEMSPRUNG VON DER DINGOLFINGERIN LISA